Siebter Neujahrsempfang im Potsdamer Nikolaisaal. Was macht uns stark für morgen?

05.01.2017

Rund 300 Gäste nahmen am 5. Januar 2017 am Neujahrsempfang des Verbunds christlicher Kliniken Brandenburg teil, das diesjährige Motto: “Perspektiven wagen, Zukunft suchen. Was macht uns stark für morgen?

Ob Grundversorger oder Spezialisten, die christlichen Kliniken im Land Brandenburg sichern die Grundversorgung für alle Brandenburgerinnen und Brandenburger – egal wo sie beheimatet sind. Der Verbund christlicher Kliniken steht für Vielfalt, Sicherheit und Beständigkeit. Und immer auch für innovative Konzepte in Medizin, Pflege und Therapie.

Was macht uns stark für morgen?

Welche Weichenstellungen sind wichtig, um zukunftsfähig zu bleiben? Welchen Beitrag leistet die Politik? Welche Rolle spielen regionale Netzwerke? Wann sind Innovationen nötig, um technologisch gut aufgestellt zu bleiben? Und wie muss eine Ausbildung aussehen, die für morgen fit macht? Diese Fragen zur Zukunft einer erfolgreichen Gesundheitswirtschaft wurden mit Vertretern aus Politik, Bildung und Gesundheitswirtschaft auf dem diesjährigen Neujahrsempfang diskutiert.

(Fotografie: Kathleen Friedrich)

 

Zurück